Transition- Town- Ingolstadt

„Erst innerer und äußerer Wandel gemeinsam, ermöglichen den Schritt zur Suffizienz, zur Genügsamkeit und zum guten Leben: Mit weniger zu mehr Zukunft für alle"

Die Gruppe Transition-Town-IngolSTADT IM WANDEL stellt sich die Frage, wie wir unsere Stadt als Bürgerinnen und Bürger selbst aktiv bei den nötigen Transition-Prozessen (=Übergangsprozessen) in Richtung einer zukunftsfähigen Lebensweise unterstützen können.

Wir versuchen dazu zunächst unsere eigene Denkweise und unser Verhalten im Alltag zu verändern und treffen uns in verschiedenen Initiativgruppen.
Wir vernetzen uns mit anderen Gruppen, mit denen wir gemeinsam an den nötigen Transformationsprozessen arbeiten.
Die Transtion-Town-Initiative/IngolSTADT IM WANDEL gehört zum 2006 in England gegründeten internationalen Bürgernetzwerk der „Transition-Town-Initiativen“.